Logo

Archiv |  Artikel schreiben |  NB-Outrigger News |  NB-Drachen NEWS   

 

Seite wird demnächst geschlossen!



Im Zuges der Vereinheitlichung des Designs und der Darstellung des PSV nach aussen, wird nun auch diese Webseite angepasst.

Ihr könnt uns ab sofort unter

http://www.psv90-neubrandenburg.de/kanu/

erreichen.

Fortan werden wir unter der Sektion Kanu geführt und können somit weitere Paddelsportarten anbieten bzw. integrieren.

 







Hier gehts zum livestream


Sonntag, 12.10. ab 19:45Uhr unserer Zeit





...Stadtmeister und Supercupgewinner 2014


belächelt, bestaunt, gefürchtet
- die NB-Drachen — großartig.



Catch the Waves

Das NB-OUTRIGGER-TEAM surft über den

Tollensesee

Was für ein genialer Tag. Ein NBOT-Tag, wie er im Buche stehen sollte. Eine Menge Wind, super Wellen. 7 Paddler machten dann auch Ernst und gingen auf Downwindkurs von Nonnenhof nach Neubrandenburg (Sandra, Kathrin, Ludwig, Daniel, Ivo, Mike) Bei diesen Bedingungen war es eine hervorragende Leistung aller Beteiligten. Super Leistung von Ludwig, der mich noch ein zweites Mal begleitet hat bei noch härteren Bedingungen. Der Wind nahm noch zu und die Wellen wurden noch um einiges höher. Mega gesurft und kaum noch gepaddelt. Großen Dank an Falk für das shutteln der Boote nach Nonnenhof. Zweiter Run 47min zum Bootshaus, Top Speed 16,9kmh. Ich hoffe, das wiederholen wir dieses Jahr noch einige Male.

BigWave Ivo

 

 



1. Outrigger Wettkampf 2014

Das NB-OUTRIGGER-TEAM ist dabei

"Rund um Scharfenberg"

Die beiden Va'a von Va'a Factory Tahiti sind ganz vorn dabei und haben Platz 1 und 2 belegt. Knapp hinter dem Team aus Potsdam kam das NB-Outrigger Team bei seinem ersten Start 2014 ins Ziel. Obwohl es ziemlich voll auf dem Wasser war (jeder vierte Berliner hatte wohl sein Böötchen rausgeholt), kamen wir gut durch und hatten sogar schon die 14kmh Marke erreicht. Nach anfänglicher Startrangelei paddelten wir uns frei setzten uns auf dem zweiten Rang hinter den starken Potsdamer fest. Es war ein starkes Gefühl am Start, so inmitten von 9 Sechsern. Von aussen betrachtet war es bestimmt ein super Anblick.







Alles Gute für







Hallentraining ab dem 1. Oktober

  • AnfahrtAnfahrt
  • Halle1Halle1
  • Halle2Halle2
  • Halle3Halle3





Freunde des runden Leders. Es ist wieder soweit.
In der Herbst- Wintersaison treffen sich die NB-Drachen and Friends dienstags in der Turnhalle Stavener Str. 49, Ecke Prenzlauer Str.
Zeit von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr

Auch in den Ferien können wir weiter trainieren !!! .
Spektakuläre Balltricks sind zu sehen. Worauf wartet Ihr noch?!

Eure Sektionsleitung

VA'A Ono für Neubrandenburg | Er ist da


weiterlesen

DB-Festival Warnemünde

NB-Drachen Generationenboot paddelt ins A-Finale und belegt hervorragenden 4.Platz


Es hat begonnen!!!

Nachdem wir uns entschieden haben einen V6 anzuschaffen, hier haben wir einige Bilder vom Entstehungsprozess!!

Alles Weitere unter NB-Outrigger News

info@nb-drachen.de





Termine zum Jahreswechsel

Zwei Hallentermine sind zu den Feiertagen extra beantragt zwecks Fußball, und zwar für den 27.12.2012 und den 02.01.2013 jeweils auf dem Datzeberg in der Turnhalle Rasgrader Str. 2 von 18.30-20.00Uhr!


Und vergesst bitte den
Silvesterlauf
nicht!!!!


Schlagkräftige Truppe am Start.

Hier gibt es alle wichtigen Info's plus Anmeldung. Hier


...NB-Drache rockte erfolgreich Urbanathlon 2012 in Hamburg

...NB-Drache rockte erfolgreich mit drei Mitstreitern(Teamwertung) ebenfalls auch aus Neubrandenburg am letzten Wochenende den Urbanathlon 2012 in Hamburg. Am 25. August um 16.00 Uhr ging es an der Hamburger Elbmeile wieder treppauf und treppab, über C...ontainer, Autos, Reifenstapel, Sand und Kopfsteinpflaster. Auf der Strecke zwischen der Fischauktionshalle und Oevelgönne erwarteten die Teilnehmer 12 urbane Hindernisse, die es zu überwinden galt. Hier waren Ausdauer, Schnelligkeit, Geschicklichkeit und Selbstüberwindung gefordert.

Zusätzlich zehrten die 1.000 Treppenstufen und 200 Höhenmeter an Kraft und Kondition.

Link

Pfaffenteich

QRCode

:-(

 

Wassersportspiele Reitbahnsee

Alte Hasen, junge Häschen, Speedbusters, Tollense Deibels, SpeedDeibels, Sportsteam Hamburg, Greifen-Drachen, NB-Drachen und doch Mecklenburger, Vorpommern
- eben ZURICH Dragons -
3. Platz
Glückwunsch!!!!
Danke Carsten Wille!!!

NB-Drachen läuft den Hamburg Marathon in Bestzeit!

Da hat er es geschafft, unser Olaf!

In persönlicher Bestzeit unter 4 Stunden lief Olaf Lange den diesjährigen Hamburg-Marathon.

Olaf (NB-Drachen) Lange - Start-Nr. 6784 - 03:56:26 Std.

Respekt Olaf.

Und da sag nochmal einer - NB-Drachen können nicht laufen!

Grünlandfläche, Steganlage

Bootshalle

Drachenboote





Wer sagt:"Paddeln geht nicht"?

Es soll ja Leute geben, die meinen, im Winter wäre kein Paddeltraining möglich. Getreu dem Motto
"Mal wieder was Verrücktes anstellen" haben sich die NB-Drachen gesagt:
wir machen's möglich.
Paddeltraining auf dem Tollensesee, jetzt, bei geschlossener Eisdecke. Na, fast. Lest weiter....-->

 
Urbanathlon Hamburg 2011

.......starke Leistung von zwei NB-Drachen beim

URBANATHLON 2011 in Hamburg, wo der jüngere von

beiden Brüdern das Nachsehen hatte!!!!


Alle Info's gibt es hier
www.urbanathlon.de

Die NB-ZÜRICH-Drachen erfolgreich bei den Wassersportspielen:
6. Wassersportspiele auf dem Reitbahnsee



Am 18.06.11 starteten wir traditionell zum 4.Mal fit und gut gelaunt für die Zürich Versicherung, Agentur: Carsten Wille – Unserem Sponsor ! Es wurde die Strecke von 190m als Zeitlauf ausgefahren. Und so trafen wir im ersten Vorlauf auch gleich auf unseren bekannten Finalgegner vom letzten Jahr. In 4 aufregenden Rennen und einem spannenden, knappen großen Finale in der Sportkategorie (mit Zeitverzögerung – der Trainer musste nebenbei auch mal wieder dem Starter den Strom anknipsen!) kämpften wir uns mit einer wesentlich besseren Zeit als 2010 auf den 5.Platz. Respekt an alle Paddler, unsere Jugend, unsere Greifendrachen Mandy und Vicky! Mit viel Ehrgeiz, Biss und der Ruhe unserer “alten Hasen“, hatten wir einen erfolgreichen Tag mit viel Spaß und TEAMGEIST. Herzlichen Dank an den Sponsor Carsten und seinen Helfern für die liebevolle Betreuung.

Sandra

Saisonstart - 1. Drachenboottraining
NB-Drachen treffen sich am Dienstag zur ersten gemeinsamen Trainingseinheit


Also Freunde, Wetter ist gut, Wasser ist gut. Erstes Drachenboottraining mit einer kleinen Testrunde nach Buchort ist am Dienstag. Ablegen vom Bootssteg ist 18:45Uhr. Rechtzeitig da sein, umziehen und ab ins Boot. Und werft bitte auch einen Blick auf die Infotafel. Wer sich ein wenig im Training quälen und dann die NB-Drachen bei Wettkämpfen wie Warnemünde, Schwerin oder Neubrandenburg nach vorne paddeln will, der schreibt sich in die Teilnehemrliste ein.

Eure Sektionsleitung

2. neu.sw Indoorcup Neubrandenburg
NB-Drachen erfolgreich beim Warmwasserspektakel


2 x 2.Platz und 1 x 3. Platz. So die Ausbeute der NB-Drachen beim 2.neu.sw Indoorcup in Neubrandenburg



NB-Drachen beim Indoor-Cup in Rostock
Ein Bericht von Daniel L.

Einen Quantensprung der Paddeltechnik erlebte ich heute mit meinen lieben Paddelfreunden. Die NB-Drachen fahren in großer Runde wieder gut gelaunt mit viel Enthusiasmus und erstmals mit unserem neuen Jugendteam zum Indoor-Cup nach Rostock. Juhu – das Thema des Tages war Hawaii – wie für uns gemacht. Zum Empfang gab es Blütenkränze von den Veranstaltern. Das konnten wir natürlich wieder durch unsere vorbereiteten Outfits Toppen. Besonders unsere Mädels hatten viel Spaß beim Anhübschen vom Blumen-Haarkranz bis zum Bastrock. Dem entsprechend wurden sie gebührend im Teamlager empfangen. Die Männer konnten mit den berühmten Hemden und viel Komplimenten punkten.
  • AnfahrtAnfahrt
  • Halle1Halle1
  • Halle2Halle2
  • Halle3Halle3

Spontan fanden sich 11 junge NB Drachen zu einem Mixteam zusammen. Die Mädels wurden wegen fehlender Auswechselsportlerinnen besonders gefordert. Dank professioneller Arbeit ihres Teamkaptains kämpfte sich das Newcomer Team bis ins kleine Finale. Aufgrund der Ergebnisse des Juniorenteams hat sich wieder gezeigt das die NB Drachen mit viel Motivation den Spirit und die Leidenschaft für das Paddeln in dieser aufregenden Teamsportart weiter geben konnte. Auf dem Heimweg in Familiärer Gemeinschaft wurden die alten Geschichten zum Besten gegeben und durch neue Erlebnisse ergänzt. Unser treuer Fan Holli und auch unser sportlich gereifter Nachwuchs waren sicher nicht zum letzten mal dabei, denn die Saison 2011 wurde gerade erst eröffnet.

Daniel

 

Da geh'n wir doch nochmal aufs Wasser

Es gibt ein paar Verrückte, die es doch noch auf's Wasser treibt.
Nichts für Warmduscher ;-)

Vom Indoor-Cup Schwerin




... zum Nikolauspaddeln auf dem Tollensesee





NB Drachen beim Hawaii Sportsfestival 2010

Ein Reisebericht

Nach erfolgreicher Teilnahme in den letzten Jahren reizten uns Mädels die Middle Distanz von 15 km am Freitag durch das Salzhaff in Rerik. Wir kämpften uns durch Winde von allen Seiten, mehrmals stieg ich ab und zog im Flachwasser den Outrigger durch die Algenfelder. Alle Boote auf der Middle Distanz hatten erschwerte Steuer- Bedingungungen. Egal, wir hatten Spaß, das Boot lief sehr gut, wir wurden herzlich als erstes 2er Damenboot empfangen. Ivo schlug sich im 1 er auf der Langstrecke von 25 km um die Halbinsel Wustrow durch Sturmwellen auf der Ostsee. Die riesigen Wellenberge verlangten dem großen Starterfeld alles ab. Erschöpft, aber noch voller Adrenalin empfingen wir ihn als knapper 4. OC1 im Ziel. Eine phantastische Leistung bei diesen Kräftezehrenden Widrigkeiten. Das Sprintrennen am Abend wurde wegen der hohen Brandung gestrichen. Für Anke und mich hieß es am Samstag, wie auch in den 2 Jahren zuvor mit Josi: 15 km beim Deutschland Cup in 3 weiten Runden auf der Ostsee um die Seebrücke. Unermüdlich im eisigen Gegenwind hinaus auf die Ostsee paddelten wir in Erwartung der vielleicht surfbaren Seitenwindstrecke parallel zum Ufer. Respekt an Ankes Steuerleistung im Tsunami, wir fühlten uns so , auch bei dem starken Seegang, immer sicher. 500 m vor dem Ziel schickte uns nun doch eine Megaharte Welle vom Boot. Leider war die Sicherung mit den Rettungsbooten wieder unzureichend, umso mehr genossen alle Paddler die Fürsorge untereinander. Mit letzter Kraft drehten wir den Outrigger im tosenden Wasser um und kamen glücklich und total am Ende als einziges OC 2 Damen Boot ins Ziel. Die fantastische Betreung und Unterstützung durch das ganze Team versöhnte uns mit dem unbeständigen Wetter und endlich am Sonntag genossen wir alle die Sonne und nahmen Abschied vom Strand und alten sowie neuen Paddelfreunden.


Sandra

NB-Drachen beim Antalya-Marathon | Runtalya 2010

Olaf und Viola waren beim diesjährigen Antalya Marathon in der Türkei dabei

Mit einer beträchtlichen Fangemeinde, deren Transparente und Auftreten ganz begeistert vom türkischen TV gefilmt wurde, reisten Olaf und Viola zum diesjährigen Marathon nach Antalya. Während Olaf über die 42km Marathon-Distanz startete, lief Viola ihren ersten Halbmarathon, 21km! Nach dem Geschenk einer Startanmeldung und eines darauf folgenden Vorbereitungstrainings, war auch der Fanblock ganz stolz auf die Bewältigung der 42km durch Olaf und Schwager Hardy und der 21km von Viola.
Übrigens, die Fans haben ebenfalls Sport getrieben. Nach extremen 4km Speed-Walking kamen wir rechtzeitig im Stadion zum Zieleinlauf an.
Die Nachbereitung fand natürlich im Hotel der Extraklasse statt.

Mike


3 mal steht die 2. NB-Drachen auf Erfolgsspur
1. neu.sw | Indoorcup

Die ersten Bilder aus dem Tropenhaus | 30° Wasser, 29° Luft und sehr hohe Luftfeuchtigkeit

Ein Bericht folgt





1.Indoorcup Neubrandenburg

Neues Winterpaddelevent!

Der SCN richtet zusammen mit den Neubrandenburger Sadtwerken, als Hauptsponsor, am 27. Februar 2010, 12.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr
in der Schwimmhalle Neubrandenburg, den

1. neu.sw | Indoorcup aus.

Die NB-Drachen werden in der Open- und der Frauenklasse am Start sein. In der Mixed-Klasse startet unser Sponsor-Team, die Zürich-Dragons.

Alle Info's gibt es hier
www.nb-indoorcup.de/

After Race Party

... nach dem Indoorcup NB

Wenn alles getan ist, treffen sich die NB-Drachen ab 18:00Uhr zur zünftigen After-Race-Party im Bootshaus. In geselliger Runde wird dann der Wettkampf ausgewertet und wie wir aus zuverlässiger Quelle erfahren haben, ist ein Karaoke...
mehr

Silvesterparty 2009

Silvester unterm Sternenhimmel...

Nach dem wärmenden Silvesterlauf begannen die Vorbereitungen für die
NB DRACHEN Party.
So entstanden auf dem Bootshausgelände das große Festzelt mit Wärmequellen, Tanzboden und Riesenbüffet. In familärer Runde rutschten alle gut ins neue Jahr, welches mit einem fantastischen Feuerwerk über unserem See begrüßt wurde. Nach wilden Tänzen ließen alle bei Feuer und Knüppelkuchen die Nacht ausklingen.

Zum Neujahrsbrunch und Aufräumen planten wir schon die kommenden Indoorcups zum Saisonstart. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und spaßige Saison 2010 mit Euch!

Sandra

Indoor-Cup Rostock

Holla, …….09.01.2010

Der 4.Rostocker Indoor Cup stand an. Da die Wetterfee kein juites Reisewetter für diesen Tag prognostizierte, wurde sich kurzentschlossen um 6.15Uhr am Bahnhof zu treffen! In Rostock angekommen, mit einer kleinen Odyssee an der Bushaltestelle;-), beeilten wir uns rechtzeitig in der Schwimmhalle zu sein! Dort eingetroffen, wurden wir schmunzelnd von Trixi und Falk begrüßt, die trotz Winterprognose per Bus nach Rostock gefahren waren. In der Schwimmhalle ...

mehr

SILVESTERLAUF 2009
WANN: 31.12.2009; 10.00 Uhr

Es war mal wieder soweit der alljährige Silvesterlauf! Eine gute Maßnahme um
die angefutterten Kilos über die Weihnachtsfeiertage abzulaufen,
somit nahmen eine Handvoll NB-Drachen an diesem Spektakel teil. Die
NB-Drachen ließen die Strecke von 7,1km locker und lässig angehen und
belohnten sich dann im Ziel mit einem Pfannkuchen + Glühwein! Nach dieser
kleinen Ausdauereinheit konnte man sich beruhigt auf die Silvesterparty beim
PSV-Bootshaus freuen!


 

Siegerdankeschönparty für die Zürich-Dragons



An alle Zürich-Dragons: Wie angekündigt, nun endlich die Dankeschönparty für die tolle Leistung auf dem Reitbahnsee zur Mission Olympic. Beginn ist 17 Uhr.


Es gibt (so wie am Reitbahnsee) Bratwurst, Bier & Sekt, bei denen ihr dieses Rennen nochmal Revue passieren lassen könnt. mehr

NB- Drachen beim Burgenlauf 2009



Es war mal wieder soweit, letzten Sonntag traf sich die Elite zum Burgenlauf 2009 von Burg-Stargard nach Penzlin. Diesmal auch wieder dabei die NB-Drachen mit der Super-Verpflegungscrew + Papparazzi!

Da man letztes Jahr aus Drachenboottechnischen Gründen nicht an diesem Lauf teilnehmen konnte war die Anspannung für dieses Jahr desto größer! Nach erfolgreichem Startschuss lagen Olaf, Christian und Matthias nach 10km super in der Zeit, ...mehr
Frühlingslauf 2009

NB-Drachen machen an Land auch eine gute Figur

Mütze auf, Laufschuhe an und schon waren einige NB-Drachen dabei, beim Frühlingslauf in Neubrandenburg. Auch wenn einige fragend dreinschauten, ob der vielen NB-Drachen Banner. Laufen gehört auch zu unserem Repertoire.

zu den Fotos
mehr

NB-Outrigger starten in Berlin-Scharfenberg

Nach einem langen Winter war nun endlich der erste Wettkampf für unsere Outrigger-paddler angesagt. Rund um Scharfenberg ging es im April auf den Berliner Gewässern

Seht die Fotogallerie
mehr

NB- Drachen und die BUGA 2009



Die erste große Freiluft-Drachenbootveranstaltung führte die NB-Drachen nach Schwerin zur diesjährigen BUGA. Die Eindrücke von seinem ersten Event hat uns Daniel nun niedergeschrieben. Lest selbst...mehr

Ein NB-Drache beim Hamburg Marathon erfolgreich !!!



Wir gratulieren ganz herzlich. Nach aufopferungsvoller Vorbereitung konnte unser Olaf nun die Früchte seiner Arbeit ernten. Er lief den Hamburg Marathon 2009 und konnte ...mehr

Saisonangrillen + Präsentation

Hallo Freunde, unbedingt folgenden Termin vormerken! Freitag den 03.04.09
Treff: 17.30 Uhr
18.00 Anpaddeln
dann Grillrunde mit Eigenbeteiligung für die Getränke (Beutelparty) ist gesorgt. Präsentation der Wettkampfhöhepunkte der Saison-einschl.Eventplanung

Sandra

NB-Drachen fahren auf Siegeswelle weiter...

Am 07. März fand in Anklam der 2. Vorpommern-Indoor-Cup statt. Für Die NB-Drachen eine willkommende Abwechslung zu den Wettkampfvorbereitungen. Nach kurzer Einweisung beim Teamcaptanmeeting ging es sofort spektakulär los für die NB-Drachen,...

Matthias berichtet
mehr


NB –Drachen starten mit guter Platzierung beim 3.Rostocker Indoor-Cup!

Um 7.30 Uhr ging am Samstag für eine Handvoll von unseren NB-Drachen mit dem Zug Richtung Rostock zum ersten Wettkampf 2009! Nach kleineren Organisatorischen Schwierigkeiten kamen alle gesund und munter in der Neptuner Schwimmhalle in Rostock an! Nachdem wir unsere Konstruktionen vom Org.-Chef bekommen hatten konnte es losgehen, wir bezogen unsere Plätze in der Schwimmhalle! ...

mehr

Mein langer Weg nach Buchort ...

(Die Geschichte des Matthias H. | Nikolauspaddeln 2008)
Nach dem wir unsere Pferdekutsche (Transporter) bestiegen, begleitet von unserem treuen Wegbegleiter Poldi kamen wir in Gatscheck an, dort wurden wir von wilden umherstreuenden Säbelzahntigern(Wildkatzen) umzingelt! Durch den starken Kampfwillen...

mehr

Dein Artikel

Bild

text text text text text tex text text tet text text text text

Dein Artikel

Bild

Du willst einen Artikel schreiben?!

In Kürze kannst Du Deinen Gedanken freien Lauf lassen und wir werden Sie hier darstellen.

Informationen, Anmeldung auf info@nb-drachen.de

NB-Drachen, Parkstraße 9, 17033 Neubrandenburg, +49 395 5824944, info@nb-drachen.de

 
by 
mit nur 65Cent/Tag dabei im Netz präsent Kundennah